Logo
 
Werden Sie Teil unseres starken Teams! Die Hochschule Aalen ist eine der forschungsstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Regional, national und international ist die Hochschule Aalen seit über 50 Jahren ein verlässlicher Partner für die Studierenden, die Mitarbeitenden und Lehrenden, für die Kommunen, die Wirtschaft und mehr als 130 Kooperationspartner weltweit. Wir legen viel Wert auf eine moderne und zukunftsorientierte Lehre, denn die Verbindung von Theorie und Praxis ist für uns entscheidend.
 

An der Hochschule Aalen Technik und Wirtschaft ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen des Machine Learning Zentrums eine

W2-Professur „Deep Learning“


als Shared Professorship zu besetzen.

Innovation an der Schnittstelle zwischen Industrie und akademischer Forschung im Bereich Machine Learning vorantreiben - diese Möglichkeit bietet die Hochschule Aalen zusammen mit ZEISS in Form eines Shared Professorships. Dabei können Sie Ihre Stärke im Bereich der Lehre, im Aufbau von Forschungskooperationen und in der Entwicklung neuartiger KI-basierter Lösungen ideal einbringen.

Im Rahmen des Shared Professorships „Deep Learning“ werden Sie sowohl Professor:in in Teilzeit an der Hochschule Aalen als auch ein Teil des Algorithmen-Teams der Konzernforschung von ZEISS sein. Damit werden Sie industrielle Forschungsaktivitäten bei ZEISS mit dem Ausbau des Forschungsschwerpunktes der Hochschule Aalen im Bereich Machine Learning ideal verbinden können.

Sie werden insbesondere:

  • Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten vorantreiben, die neue KI-basierte Produktfeatures und Kundenlösungen bei ZEISS ermöglichen
  • Lehrveranstaltungen im Rahmen des Studiengangs Wirtschaftsinformatik mit inhaltlichem Schwerpunkt auf Machine Learning und Deep Learning übernehmen
  • das nationale und internationale Forschungsnetzwerk der Hochschule Aalen und ZEISS im Bereich Machine Learning ausbauen und geförderte Forschungsprojekte initiieren und durchführen
  • das Zentrum für Machine Learning der Hochschule Aalen sowie die Kollaboration mit ZEISS gestalten


Als Einstellungsvoraussetzungen bringen Sie mit (vgl. u.a. § Landeshochschulgesetz)

  • ein hervorragend abgeschlossenes Hochschulstudium mit exzellentem Fachwissen im Bereich Machine Learning und Deep Learning am neusten Stand der Technik
  • die besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die i.d.R durch Promotion nachgewiesen wird
  • besondere Leistungen bei der Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse in einer mindestens fünfjährigen Berufspraxis (davon mindestens 3 Jahre außerhalb des Hochschulbereichs)
  • Erfahrung im Einwerben von Drittmitteln
  • starke Hands-on Mentalität und Motivation neue KI-basierte Produkte und Kundenlösungen voranzutreiben
  • eine offene Persönlichkeit, die vernetzt denkt und gerne auf Menschen zugeht. Deshalb fällt es Ihnen leicht, ihr existierendes Netzwerk zu pflegen und neue Kontakte aufzubauen
  • ein souveränes Auftreten, die Fähigkeit andere mitzureißen und zu begeistern sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
    Die Einstellung erfolgt im Anstellungsverhältnis als Shared Professorship (49% durch die Hochschule Aalen und 51% durch die Carl Zeiss AG). Sie wird im Rahmen des von der Carl-Zeiss-Stiftung geförderten Zentrums für Machine Learning für 5 Jahre ausgeschrieben.

    Die Hochschule Aalen strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Weitere Informationen zur Gleichstellung erhalten Sie bei Frau Prof. Dr. Jana Wolf (jana.wolf@hs-aalen.de).

    Schwerbehinderte Personen, die sich bewerben, werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Ergänzende Informationen hierzu finden sie unter www.hs-aalen.de/sbv.

    Für weitere Fragen steht Ihnen Prof. Dr. Ingo Scheuermann (ingo.scheuermann@hs aalen.de) gerne zur Verfügung.

    Sind Sie interessiert?
    Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen bis zum 27.07.2022 über unser Online-Bewerbungsportal unter www.hs-aalen.de/stellen.
     

     

    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung