Logo
 
Die Hochschule Aalen ist eine forschungsstarke Hochschule für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Regional, national und international ist die Hochschule Aalen seit über 50 Jahren ein verlässlicher Partner – für die Studierenden, die Mitarbeiter/innen und Professor/innen, für die Kommunen, die Wirtschaft und mehr als 100 Kooperationspartner weltweit.
 
 




Die Hochschule Aalen sucht baldmöglichst einen

Verwaltungsangestellten (m/w/d)

50 %

für das Sekretariat zur Unterstützung/Vertretung in den Studiengängen der Fakultät Maschinenbau und Werkstofftechnik und zur Unterstützung des Dekans.

Aufgabengebiet:

  • Führung von Studierendenakten einschließlich Prüfungsverwaltung sowie Zeugniserstellung
  • Durchführung aller im Studiengang anfallenden Verwaltungsarbeiten
  • Ansprechpartner für Studierende in Studienangelegenheiten
  • Veranstaltungsorganisation
  • Optimierung von Verwaltungsprozessen

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder vergleichbare Ausbildung
  • Organisationstalent und Fähigkeit selbständig zu arbeiten
  • Gute Englischkenntnisse zur Kommunikation mit internationalen Studierenden
  • Gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS-Office)

Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet.

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz mit flexibler Arbeitszeit. Vergütung, Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen richten sich nach den für das Land geltenden Tarifverträgen. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Weitere Informationen finden sie unter http://www.hs-aalen.de/sbv

Die Hochschule Aalen strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Beauftragten für Chancengleichheit, Frau Gabriele Beirle http://www.hs-aalen.de/chancengleichheit/.

Weitere Auskünfte zu der Stelle erhalten Sie von Herrn Prof. Dr. Jürgen Trost, juergen.trost@hs-aalen.de.

Näheres zur Hochschule Aalen finden Sie auf unserer Homepage.

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen bis zum 10.11.2019 über unser Online-Bewerbungsportal.

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung