Logo
 
Die Hochschule Aalen ist eine forschungsstarke Hochschule für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Regional, national und international ist die Hochschule Aalen seit über 50 Jahren ein verlässlicher Partner – für die Studierenden, die Mitarbeiter/innen und Professor/innen, für die Kommunen, die Wirtschaft und mehr als 100 Kooperationspartner weltweit.
 
 
 

Die Hochschule Aalen sucht für ihre Bibliothek zum 01.November 2019 einen

  Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)
- 100% -

als Elternzeitvertretung.

Aufgabengebiet:

Zu den vielseitigen Aufgaben gehören die Bestellung, Inventarisierung und Bereitstellung von Zeitschriften, eJournals und Loseblattsammlungen, das Mahnwesen und die Gebührenabrechnung, der Ausleihverkehr mit dem Bibliothekssystem aDIS/BMS, kundenorientierte Beratung sowie weitere Verwaltungsaufgaben.

Einstellungsvoraussetzungen:

Gesucht wird eine verantwortungsvolle Fachkraft mit entsprechend abgeschlossener Berufsausbildung, die serviceorientiert, selbständig und bereit zur Teamarbeit ist. Ein hohes Maß an Flexibilität, Engagement und selbständiges Arbeiten werden vorausgesetzt.

Ein sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen und Bibliothekssoftware wird erwartet. Grundkenntnisse der englischen Sprache sind Voraussetzung.

Die Stelle ist auch für Berufsanfänger/innen geeignet, für die Zeit der Elternzeitvertretung befristet und grundsätzlich teilbar.

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz mit flexibler Arbeitszeit. Vergütung, Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen richten sich nach den für das Land geltenden Tarifverträgen. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Weitere Informationen finden sie unter                http://www.hs-aalen.de/sbv.

Die Hochschule Aalen strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Beauftragten für Chancengleichheit, Frau Gabriele Beirle und unter www.hs-aalen.de/chancengleichheit/.

Weitere Informationen zu der Stelle erhalten Sie von Frau Ulrike Bretzger (ulrike.bretzger@hs-aalen.de).

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung (Kennziffer 19-07-08) mit aussagefähigen Unterlagen bis zum 25.08.2019 über unser Online-Bewerbungsportal.

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung