Logo


Nächster Halt: Zukunft
Werden Sie Teil unseres Teams!

Die Hochschule Aalen ist eine der forschungsstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Regional, national und international ist die Hochschule Aalen seit über 60 Jahren ein verlässlicher Partner – für die Studierenden, die Mitarbeitenden und Lehrenden, für die Kommunen, die Wirtschaft und mehr als 130 Kooperationspartner weltweit. Wir legen viel Wert auf eine moderne und zukunftsorientierte Lehre, denn die Verbindung von Theorie und Praxis ist für uns entscheidend.

Die Hochschule Aalen sucht für die Personalabteilung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Personalreferent:in (w/m/d) 24-05-06

- in Vollzeit 100% (39,5 Std./Wo.) -

Ihre Tätigkeit:

  • Ihre Haupttätigkeit liegt in der Durchführung von Einstellungsverfahren sowie aller administrativen Tätigkeiten im Personalbereich (Arbeits- und Änderungsverträge, insbesondere Eingruppierung) für einen definierten Mitarbeitendenkreis
  • Sie widmen sich der intensiven Beratung von Führungskräften und Mitarbeitenden in allen personalrelevanten und arbeitsrechtlichen Themen wie beispielsweise Unterstützung bei der Erstellung von Tätigkeitsbeschreibungen oder bei der Personalkostenplanung
  • Sie betreuen Deputatsangelegenheiten des professoralen Personals
  • Sie kümmern sich um die Antragsbearbeitung von Forschungssemestern des professoralen Personals
  • Sie bearbeiten Entsendebescheinigungen für Dienstreisen

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich der öffentlichen Verwaltung (Bachelor Public Management) oder der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Personalwesen bzw. in einem vergleichbaren verwaltungsnahen Studiengang oder Sie verfügen über eine sehr gut abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit einschlägiger Aufstiegsfortbildung zum:zur Fachwirt:in
  • Sie bringen relevante Berufserfahrung mit, bevorzugt im öffentlichen Dienst
  • Gute Kenntnisse des Arbeits- und ggf. Tarifrechts sind vorteilhaft
  • Sie sind bereit, sich fachlich in personalrelevante Hochschulthemen einzuarbeiten
  • Ihre Arbeitsweise ist geprägt von einem strukturierten und verantwortungsbewussten Handeln
  • Sie punkten mit herausragender Beratungskompetenz und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Zusammenarbeit in einem freundlichen und motivierten Team
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Die Möglichkeit für mobiles Arbeiten / Homeoffice
  • Betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • Regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Corporate Benefits
  • Moderne Büroausstattung
  • Job Ticket des Landes Baden-Württemberg
  • Hochschulnahe Kinderbetreuung

Die Stelle ist bis Mai 2027 befristet und ist grundsätzlich teilbar.

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der tarifrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 9b bzw. 10 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst Länder (TV-L). Schwerbehinderte Personen, die sich bewerben, werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hs-aalen.de/sbv.

Die Hochschule Aalen strebt eine Erhöhung in den von Frauen unterrepräsentierten Bereichen an und fordert deshalb Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Beauftragten für Chancengleichheit, Frau Anna-Lisa Schroll https://www.hs-aalen.de/chancengleichheit.

Fragen Sie uns! Sie möchten mehr über diese Stelle erfahren? Wenden Sie sich gerne an die Personalleitung Frau Sabine Gold, sabine.gold1@hs-aalen.de, Tel. 07361/ 576 1300 bzw. an Frau Juliane Breunig, juliane.breunig@hs-aalen.de, Tel. 07361/ 576 1316.

Sie haben Interesse? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 16.06.2024 über unser Online-Bewerbungsportal.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung